Tel.: +49 (0) 28 71 - 238 66-0
Autokrane Schares Unternehmenshistorie

Unternehmenshistorie

60er Jahre 1898 Johannes Schares gründet eine Schlosserei, Dreherei und Schleiferei in Bocholt an der Dingdener Straße.

1927 Montagearbeiten von Maschinenanlagen erfordern die Anschaffung erster Transportfahrzeuge und Zugmaschinen. Die Firmenleitung übernimmt Konrad Schares.

1957 Erster "Autokran" (Marke Eigenbau) mit einer Tragkraft von 3,5 t.

60er Jahre 1957 Übernahme der Firma in der 3. Generation durch Ernst Schares. Wirtschaftlicher Aufschwung und ständig steigendes Auftragsvolumen erfordern wesentliche Investitionen: Gittermast-Autokrane bis 100 t Tragkraft und Telekrane erweitern den Fahrzeugpark.

1986 Umwandlung der Firma in eine GmbH.

1987 Mit Christoph Schares geht die lange Tradition der Firma in die 4. Generation.

2000 Zusammen mit unseren 35 Mitarbeitern und einem Fuhrpark von 25 Fahrzeugen gehen wir ins nächste Jahrtausend.

2008 Eintritt in die System Lift AG mit einer Vielzahl an Arbeitsbühnen.

2010 Kauf eines 350 o Mobilkran mit 72 m Wippspitzenausleger

70er Jahre 2011 Kauf der Fa. Transcran Essen Transporte GmbH

2011 Depoteröffnung in Willich, Siemensring 114 - Zuständigkeit vor Ort!

2012 Depoteröffnung in Essen, Westuferstraße - Zuständigkeiten vor Ort!

2012 Zertifizierung des Unternehmens nach SCC - Sicherheits Certifikat Contraktoren

2012 Erweiterung des Fuhrparks auf insgesamt 40 Krane

2014 Gründung der Arbeitsbühnen Schares GmbH - Kompetenzen klar verteilt! Arbeitsbühnen Schares GmbH übernimmt ab sofort die Vermietung von Arbeitsbühnen & Gabelstaplern.

2015 Kauf eines 500 t Teleskopkranes aus dem Hause Liebherr.